Steirisches Vulkanland - Archäologie

Philosophie alle Museen Verband aktuell Museen aktuell Kalendarium Wir über uns Links  

HEILWASSER.museum. JOHANNISBRUNNEN

8345 Straden, Hof 17
Kontakt: Johann Müller, Agathe Drenth
+43 (0) 3473 8201
+43 (0) 699 17129624
+43 (0) 699 19570714
johannisbrunnen@aon.at
Zur eigenen Website

GPS-Koordinaten:
N 46.799986°
E 15.886981°

So finden Sie unser Museum

  Öffnungszeiten:
1. April bis 31. Oktober
jedes 1. u. 3. Wochenende im Monat 14:00-18:00 h und nach tel. Vereinbarung




Vorbei an Modellen der historischen Vulkanlandschaft des Gleichenberger Beckens, hinunter in den irgendwie beklemmenden Schauplatz „Historischer Füllschacht“, in dem, unter dem Quellniveau, zwischen 1834 und 1965 der „Johannisbrunnen“ nicht zuletzt für den österreichischen Hochadel abgefüllt wurde, und weiter in die noch original und in situ aufgestellte Abfüllanlage der 1970er-Jahre „erwandern“ die BesucherInnen die Ausstellung. Dazwischen kann ein Blick in die „Quellstube“ geworfen werden, und: wussten Sie, dass man Heilwasser riechen kann?
Dass die Ausstellung im wahrsten Sinne des Wortes IN einem aktiven Betrieb, in dem Heil- und Mineralwässer gefördert und abgefüllt werden, angesiedelt ist, lässt den Besucher Historisches und Gegenwärtiges reflektieren und erleben.


zurück          nach oben scrollen



Gestaltung: Manfred Fassold, Heinz Kranzelbinder
webdesign www.fassold.com
Disclaimer