Steirisches Vulkanland - Archäologie

Philosophie alle Museen Verband aktuell Museen aktuell Kalendarium Wir über uns Links Archiv

Ottersbachmühle

Wittmannsdorf 14
8093 St. Peter a. Ottersbach
Kontakt: Ing. Rudolf Strohmaier
+43 (0) 3477 2345-0 (Mo-Do)
+43 (0) 0664 75013903 (Mo-So)
info@ottersbachmuehle.at
www.ottersbachmuehle.at

GPS-Koordinaten:
N 46.780983°
E 15.767355°

So finden Sie die Ottersbachmühle

  Öffnungszeiten:
Fr ab 17:00 Uhr
Sa und So ganztags




Die erste Nennung der heute vollständig renovierten Ottersbachmühle datiert in das 17. Jhdt. Die Mühle, die ihre Energie in ihrer produktivsten Phase aus fünf Wasserläufen bezog, zeigt sich heute nach aussen hin als imposantes, zweigeschossiges Bauwerk und bildet im Verbund mit dem angeschlossenen Sägewerk, dem Müllerhaus, den Wasserläufen und dem hinter der Mühle gelegenen, sensibel gestalteten und ausgestatteten Naturraum ein beeindruckendes Ensemble. Die in Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt und unter Einsatz von traditionellen Baustoffen renovierte und revitalisierte Mühle wird als Schaumühle geführt. Von Museumsfachleuten erarbeitete Bild- und Textbegleitungen ermöglichen einen vertieften Einblick in die verwirrende, unendliche Vielfalt der Treppen, Decken, Balken, Stützen, Sackstützen, Getreidewinden und der sich ständig bewegenden, rüttelnden, drehenden Transmissionsräder, von Wasserrad und Walzenstuhl und zeichnen den Weg vom Getreide zum Brot nach.
 
Hier wird das Korn mit Wasserkraft gemahlen und aus Wasserkraft und Sonnenenergie wird zugleich auch die gesamte Energie für den Eigenbedarf gewonnen. In Workshops können Kinder wie Erwachsene lernen selbst Brot zu backen, ein Seminarraum und Wechselausstellungen erweitern das Angebot für Geist und Seele und die angeschlossenen Wirtsstube und der Buschenschank gegenüber bieten Traditionelles aus Küche und Keller.

 

zurück          nach oben scrollen



Gestaltung: Manfred Fassold, Heinz Kranzelbinder
webdesign www.fassold.com
Disclaimer